Kosmetiksalon Kaiser
Inna Kaiser



Dauerhafte Haarententfernug mit der SHR-Laser Technologie

Der Kosmetiksalon Kaiser hat sich neben Sugaring und Waxing auch auf die dauerhafte Haarentfernung mit der sanften, effizienten SHR-Methode spezialisiert. Dabei steht SHR für „Super Hair Removal“ zu deutsch "super Haarentfernung". 

Schluss mit Irritationen und Pickelchen durch Rasieren! Mithilfe der SHR Technologie können ihre Körperhaare dauerhaft und schonend entfernt werden.

Dank hochwertiger High-End Geräte mit modernster SHR Technologie ist es uns möglich, 100% schmerzfreie, hocheffektive Haar- und Hautbehandlungen bei jedem Haar- und Hauttyp durchzuführen. Genießen Sie höchsten Behandlungskomfort, ganz ohne Schmerzen und sichtbare Resultate direkt nach der ersten Behandlung. Sogar helles oder sehr dünnes Haar kann erfolgreich behandelt werden.


Wie funktioniert die dauerhafte Haarentfernung mit dem SHR-Laser?

  1. Vor der Behandlung wird kühlendes Ultraschallgel auf das zu behandelnde Hautareal aufgetragen. Dieses Ultraschallgel dient neben der Kühlung auch dazu die Energie des Lasers besser in das Haar einzuleiten. 
  2. Das Hautareal wird anschließend mit dem Handstück abgefahren. Eine Blitzlampe im Handstück gibt mit einer Frequenz von 10 Hz (das bedeutet 10-mal pro Sekunde) sehr energiereiche Lichtblitze mit einer spezifischen Wellenlänge ab. Diese treffen auf die Haut und auch die Haare.
  3. Wenn der Lichtblitz auf die Haare trifft, fungieren diese als eine Art "Leiter". Man kann es sich wie ein Lichtleiter, zum Beispiel Glasfaser vorstellen. Die eingebrachte Energie wird von den Haaren bis in die Haarwurzel weitergeleitet. Die dadurch entstehende Wärme an der Haarwurzel lässt diese veröden. Das bedeutet, dass das Haar nicht mehr mit Nährstoffen versorgt wird und nach einer Zeit von alleine ausfällt. Wenn die Wurzel vollständig verödet ist, kann an dieser Haarwuzel kein neues Haar mehr wachsen.
  4. Anders als bei der IPL oder anderen Haarentfernungsmethoden können auch dunkelblonde und ergraute Haare sowie feine Haare problemlos dauerhaft entfernt werden. Da unsere Haut sehr viele Haare und Haarwurzeln besitzt, sind für ein zufriedenstellendes Ergebnis, bei dem alle Haarwurzeln getroffen wurden, mehrere Sitzungen notwendig. Das liegt zudem auch daran, dass sich die Haare immer in unterschiedlichen Wachstumsphasen befinden. Nur wenn sich das Haar in der richtigen Phase befindet, in der "Anagen-Phase" (siehe Schaubild unten), kann die Haarwurzel verödet werden. Deshalb ist es auch sehr wichtig, dass Sie sich 24 bis 48 Stunden vor der Behandlung rasieren. So sind möglichst viele Haare in der Anagen-Phase. Um eine zufriedenstellende dauerhafte Haarentfernung mit dem SHR-Laser zu gewährleisten, sollte man mit mindestens 7 – 9 Sitzungen im Abstand von etwa 4 – 8 Wochen rechnen. Diese Anzahl ist nur ein Richtwert und variiert je nach Haut- und Haartyp.

 


Das sollten Sie unbedingt beachten:

Das zu behandelnde Hautareal muss von Ihnen 24 bis 48 Stunden vor der Behandlung zur dauerhaften Haarentfernung rasiert werden. Nur so ist eine Behandlung möglich! Das Haar darf nicht zu lang, aber auch nicht zu kurz sein, sondern muss sich in der Anagen-Phase (Wachstum) befinden. Ein Rasieren kurz vor der Behandlung kann zu Problemen führen, da die Haut oftmals durch das Rasieren irritiert wird. Meiden Sie bis zu zwei Wochen vor und nach der Behandlung intensive UV-Einstrahlung. Drei Wochen vorher und nachher sollten die Haare nicht mehr epiliert, gezupft, gewaxt oder gesugart werden.


Preisliste¹:

Bitte beachten Sie, dass sich die Preise auf jeweils eine Sitzung beziehen. Die notwendige Anzahl an Sitzungen sind von Kunde zu Kunde und je nach Hauttyp unterschiedlich. Mehr dazu finden Sie weiter unten.

Hautareal

Damen

Herren

Oberlippe

19,- €

 X

Kinn

29,- €

 X

Wangen

29,- €

 X

Nacken

29,- €

39,- €

Gesicht (komplett)

69,- €

 X

Schultern

 X

59,- €

Brust

 X

79,- €

Rücken

39,- €

79,- €

Oberarme

35,- €

49,- €

Unterarme

35,- €

49,- €

Achseln

49,- €

59,- €

Bauch

29,- €

59,- €

Gesäß

49,- €

65,- €

Bikinizone

49,- €

  X

Intimbereich

59,- €

69,- €

Oberschenkel

59,- €

79,- €

Unterschenkel

49,- €

69,- €

¹ Behandlungen mit einem X werden nicht oder nur auf Anfrage angeboten.

Zeitlich begrenztes Angebot: Ganzkörperbehandlung (alles!) 169€ für Damen und 269€ für Herren!


Ergebnisse die sich sehen lassen.


Behandlungs- bzw. Sitzungsabstände:

Aufgrund der unterschiedlichen Wachstumszyklen der Haare sind mehrere Behandlungen im Abstand von 3 bis 12 Wochen notwendig. Wir empfehlen mindestens 7 - 9 Behandlungen. Dies variiert je nach Haut- und Haartyp.
Mit Zunahme der Behandlungen vergrößern sich die Sitzungsabstände aufgrund der Abnehmenden Haarmenge. Um Ihre korrekte Wachstumsphase nicht zu verpassen und optimale Behandlungsergebnisse gewährleisten zu können, stehen wir im engen Kontakt mit Ihnen. Somit ist es uns möglich, Ihre individuelle Wachstumsphase zu erfassen und den richtigen Behandlungszeitpunkt zu ermitteln. Diese Tabelle dient als grober Richwert.

Behandlungen

Gesichtshaare

Körperhaare

1. - 2. Behandlung

3 -  4 Wochen

5 - 6 Wochen

3. - 4. Behandlung

4 - 5 Wochen

6 - 7 Wochen

5. - 6. Behandlung

5 - 6 Wochen

7 - 8 Wochen

ab der 7. Behandlung

6 - 7 Wochen

8 - 12 Wochen


Kontraindikationen:

Unter folgenden Umständen raten wir von einer Behandlung mit der SHR-Laser Technologie dringend ab:

  • Bei Einnahme von lichtsensibilisierenden Medikamenten (wie beispielsweise Antibiotika) ist eine Durchführung der Behandlung nicht möglich, und sollte verschoben bzw. bei bereits angefangener Behandlung pausiert werden.
  • Wenn Sie an einer Erkrankung des Immunsystems leiden.
  • Wenn Sie immunsuppressive Medikamente einnehmen.
  • Bei Hormonstörungen.
  • Bei der Neigung zu starker Narbenbildung.
  • Kunden mit einer Neigung zur Sonnenallergie raten wir ebenfalls von einer Behandlung ab.
  • Schwangerschaft: obgleich keine Hinweise für eine Gefährdung des Embryos oder Risiken durch das eingesetzte Licht bekannt sind, sehen wir aus Gründen der Vorsicht während der Schwangerschaft von Behandlungen ab. Dabei handelt es sich nur um eine Vorsichtsmaßnahme.
  • Patienten mit Blutungsneigung, Pigmentstörungen, Schuppenflechte, Neurodermitis, Hautkrebs, Herzschrittmachern, Infektionskrankheiten, Epilepsie, einem erhöhten Blutzuckerspiegel (Diabetes) sollten nicht oder lediglich nach umfangreichen Tests und Begutachtung eines Arztes behandelt werden.
  • Wenn im zu behandelnden Hautareal folgendes vorlieg: frische Wunden, Hautentzündungen, Ekzeme, Tätowierungen (Tattoos), Permanent Make Up´s und Implantate, muss dieses Hautareal ausgelassen werden und sollte nicht behandelt werden.


Terminanfrage

Wenn Sie eine kostenlose Beratung wünschen oder Interesse an einer Behandlung haben, können Sie uns entweder telefonisch unter den beiden Rufnummern 0170-8224131 und 06051-6059777 oder über das Kontaktformular kontaktieren und einen Termin vereinbaren.


Die von uns verwendeten Geräte sind NISV konforme, zertifizierte und geprüfte Hochleistungsgeräte. Sie erfüllen die deutschen und europäischen Normen wie z.B. TÜV Rheinland, CE, CE-Medical, FDA, Rohs.


Information für unsere Kunden:

Sehr geehrte Kunden,

ich weise Sie darauf hin, dass alle vereinbarten Termine verbindlich sind!

Termine müssen spätestens 24 Stunden vorher abgesagt werden, damit der Terminausfall rechtzeitig kompensiert werden kann.

Versäumte Termine, kurzfristige Absagen und Verschiebungen außerhalb dieser Zeit werden mit 15€ in Rechnung gestellt. Auch für Verspätungen, welche dazu führen, dass die Behandlung nicht mehr durchgeführt werden kann, gilt diese Regelung.

Ich bitte um Ihr Verständnis.