Kosmetik & Wellness in Gelnhausen
Inna Kaiser
 
 

Die Schröpfkopftherapie


Als “Schröpfkopftherapie” bezeichnet man jene Therapie, bei der Schröpfköpfe/Schröpfglocken verwendet werden. Diese Therapieform ist im Volksmund als “Schröpfen” bekannt, und ist ein Naturheilverfahren, das mehr als 5000 Jahre alt ist. Die Wirkung ist dieselbe geblieben, nur die Technik und die Schröpfköpfe haben sich in all den Jahren verändert.

Ziel der Therapie ist es, die Selbstheilungskräfte des Organismus zu stärken bzw. in Gang zu setzen, wenn diese von sich aus nicht dazu imstande sind. Dadurch erfolgt eine Regulierung der gestörten Körperfunktionen, Schmerz- Krämpfebekämpfung und die Durchblutungsförderung. 

Richtig angewandt ist diese Therapieform unschädlich und löst auch keine ungünstigen Nebenwirkungen aus. Wir behandeln für Frauen die Brüste, mit speziell geformten Glocken und sofort spürbarer Wirkung. Bei Interesse, sprechen Sie mich an.

Schröpfkopfmassage - Durch das Massieren mit Schröpfköpfen werden die Hautrezeptoren stimuliert, was unmittelbar zu einer verbesserten Durchblutung der behandelten Köperpartien führt. Parallel dazu wird der Bindegewebs- und Fettstoffwechsel intensiviert und beschleunigt. Behandlungsdauer  

ca. 30 Min. / 29,00 €